Zertifizierungen

Unser Engagement ist Ihnen einen wunderbaren Urlaub zu garantieren. Unser Ziel ist Ihre Zufriedenheit.
Unser Feriendorf, seine Dienste und sein Management sind periodisch den Qualitätskontrollen unterzogen, damit wir Ihnen hohe Standards garantieren können. Seit immer kümmern wir uns um die Umwelt und wir denken an den Kundenzufriedenheit. Das ist der Grund warum, wir neuen Technologies und innovativen Systemen übernehmen.
Diese sind die wichtigsten Zertifizierungen, die wir über die Jahre bekommen haben:

tuv 18001 14001       village for all logo

Diese sind die Zertifizierungen vom Touristenziel Bibione:

bandierablu logo        emas logo

 

Qualitäts- und Umweltpolitik

TUV Zertifikat 2018Wussten Sie, dass wenn Sie auf Urlaub im Villaggio Turistico Internazionale sind, Sie mit der umliegenden Umwelt in Kontakt kommen?

Ja, auf der einen Seite lernen wir neue Ortschaften kennen, wir haben Spass am Strand und entdecken viele Aspekte, die mit dem Land, der einheimischen Bevölkerung und ihren Traditionen verbunden sind. Auf der anderen Seite produzieren wir aber Abfälle, wir verbrauchen Wasser, Energie und andere natürliche Ressourcen.

Es gibt aber Vieles wir können tun, um die negative Auswirkung auf die Umwelt zu beschränken und einen nachhaltigen Tourismus in einer sauberen Umwelt zu entwickeln. Der Villaggio Turistico Internazionale, empfänglich für die Umweltqualität und die Zufriedenheit des Kunden, hat die Entscheidung getroffen, ein System zur Verwaltung der Qualität und Umwelt anzuwenden, das uns alle betrifft: Direktion, Mitarbeiter und Gäste.

Unser System hilft uns und lehrt uns:

  • die Auswirkungen auf die Umwelt zu vermeiden und reduzieren, die direkt oder indirekt aus den am Campingplatz ausgeübten Tätigkeiten entstehen können, unter dem Grundsatz der Verbesserung der Qualität und Quantität der dem Kunden gelieferten Leistungen mit Respekt vor der Umwelt und Beachtung der Gesetze;
  • die Verschwendungen und die Situationen zu identifizieren, in denen es keine optimale Verwaltung der natürlichen Ressourcen gibt und daher ihr Verbrauch zu kontrollieren;
  • innovative Produkte und Technologien zu suchen, die dazu beitragen, die Umwelteffizienz in der Prozessverwaltung und der Serviceleistung ständig zu verbessern;
  • unser Personal und alle Mitarbeiter der Organisation auszubilden und zu sensibilisieren, damit die aktuelle Politik auch konkret geteilt und umgesetzt wird und von der Direktion periodisch erneut geprüft werden kann;
  • Pläne und Verfahren zur Selbstkontrolle zu entwickeln, um Notsituationen und Umweltrisiken zu vermeiden und bewältigen zu können;
  • ein ständiges Updating und eine Anpassung an die Vorschriften zur Sicherheit am Arbeitsplatz für eine gezielte Ausbildung aller Mitarbeiter der Organisation zu gewährleisten;
  • alle Ratschläge unserer Gäste, der Behörde oder der betroffenen Parteien zu begreifen, die zu einer besseren Verwaltung bezüglich Qualität der Leistungen und Achtung vor der Umwelt im Campingplatz beitragen;
  • an dem Emas Projekt vom touristischen Zentrum Bibione teilzunehmen.

Wir wünschen unseren Gästen einen erholsamen Urlaub und eine erfolgreiche Arbeit an diejenigen, die uns in dieser Saison helfen werden, eine bessere Leistung zu liefern und weniger zu verschmutzen!